Türsicherung vom Schlüsseldienst Potsdam

In aller Regel steigen Einbrecher durch unzureichend gesicherte Fenster in die Wohnung oder das Haus ein. Bei einem Mehrfamilienhaus ab dem ersten Stock ist es die Wohnungstür,die das schwächste Glied bei Einbrüchen sind. In den meisten Fällen wird der Einbrecher gewaltsam auf die Tür einwirken und sich auf diese Art und Weise einen Weg ins Innere der Wohnung bahnen. Befinden sich keine zusätzlichen Sicherungen an der Tür, weder durch einen Sicherheitszylinder noch durch einen Panzer- oder Querriegel ,haben es die Einbrecher relativ leicht,die Wohnungstür aufzuhebeln und die Tür steht innerhalb weniger Minuten oder Sekunden offen. Die Wohnungstür sollte also bei Ihren persönlichen Sicherheitskonzeptes eine zentrale Rolle einnehmen. Häufig reicht schon der Austausch des Schlosses oder auch des Türbeschlags, um einen Einbrecher effektiv abwehren zu können.

 

Tür sichern lassen vom Profi

Im Folgenden informiert Sie der Schlüsseldienst Potsdam über Wege und Möglichkeiten Ihr Zuhause ein stückweit sicherer zu machen und wie Sie ungebetene Gäste bereits an der Tür abweisen können!
Die Arten der Türsicherung
Um die Sicherheit in der eigenen Wohnung erhöhen zu können muss vor allem die Sicherung der Wohnungstür in der Fokus genommen werden. Hier gibt es viele verschiedene Arten eine effektive Sicherung vorzunehmen und Einbrecher gekonnt zur Aufgabe zu bewegen:
Panzerriegel
Zusatzschlösser mit Sperrbügeln
Türkontaktsensoren
Sicherheitszylinder

 

Das A und O – der professionelle Einbau von den Mitarbeitern des Schlüsseldienst Potsdam

Die wohl mechanisch effektivste Variante für ausreichende Sicherheit auch in der dunklen Jahreszeit zu sorgen, ist sicherlich die Installation eines Panzerriegels mittig der Tür. Ein solcher Riegel wird jeweils links und rechts des Türrahmens im Mauerwerk verankert und versperrt im verschlossenen Zustand ein Öffnen der Tür. Geschlossen wird ein solcher Panzerriegel mittels eines separaten Schlosses.
Eine weitere Möglichkeit ist die Installation von Zusatzschlössern mit Sperr- und Querbügeln. Diese Variante kommt in aller Regel bei Balkontüren zum Einsatz, um diese gegen ein Aufhebeln abzusichern. Hierbei werden Türrahmen und der äußere Rahmen des Türblattes mit jeweils einen Schließkasten versehen und im abgeschlossenen Zustand durch Querbügel oder Sperrbügel miteinander verbunden. Ein Aufbrechen ist fortan erheblich erschwert.

 

Tür und Fensterkontakte-Grundstein der Alarm-Überwachung

Die Installation von Türkontaktsensoren kommt fast ausschließlich im Zusammenhang mit Alarmanlagen in Betracht. Türrahmen und Türblatt werden zwei Magneten verbunden, welche zwischen zwei Zuständen unterscheiden: Geöffnet und geschlossen. Ist die Alarmanlage scharf gestellt und die Türkontaktsensoren stellen eine Öffnung fest, löst die Alarmanlage aus.
Zu guter Letzt kann auch schon der Austausch des Schließzylinders eine signifikante Steigerung des Einbruchschutzes hervorbringen. Sogenannte Sicherheitszylinder sind bedeutend widerstandsfähiger und robuster. Derartige Sicherheitszylinder können insbesondere in Kombination mit Sicherheitsbeschlägen verbaut werden, um die maximale Sicherheit zu erreichen.

 

Die Suche nach der passenden Türsicherung

Wie Vorheriges bereits gezeigt hat, bietet der Markt eine Vielzahl an Möglichkeiten. Damit Sie in diesem Umfeld stets den Überblick bewahren und die richtige Wahl treffen, sollten Sie die Hilfe eines Schlüsseldienstes in Anspruch nehmen und ein Beratungsgespräch durchführen. Im Rahmen dessen nehmen Fachleute Ihre Wohnung und insbesondere auch Ihre Tür in Augenschein und teilen Ihnen mit, welche Produkte für Ihre individuellen Ansprüche geeignet sind.
Bei entsprechender Auftragserteilung übernehmen wir selbstverständlich auch die Installation der einzelnen Komponenten.
Fazit:
Die Türsicherung ist der zentrale Bestandteil eines umfassenden Sicherheitskonzeptes. Es gibt viele verschiedene Varianten und Möglichkeiten, um eine Tür effektiv zu sichern. Eine Kombination aus verschiedenen Varianten wird hier die größte Sicherheit bieten.

Eine Fachkundige Beratung ist hier sehr zu Empfehlen !